Was meine Klienten sagen:

 

Als Sportler ist es für mich nicht nur wichtig fit zu sein, sondern auch mich gesund zu ernähren. Leider mochte ich seit frühester Kindheit weder Salate noch Gemüse. Mit dem Wunsch dieses zu verändern kam ich in die Hypnose Praxis Thiele.

In der Hypnose wurde ein Trauma im Alter von 4 Jahren deutlich. Erinnern konnte ich mich nicht daran, jedoch bestätigte mir meine Mutter im Nachhinein das Geschehen. Die Situation konnte gelöst und positiv belegt werden. Der Bann ist tatsächlich gebrochen. Noch am gleichen Abend bestellte ich mir einen großen Salatteller und was soll ich sagen, es schmeckt mir köstlich!

„Feedback zu meiner Sitzung bei Jasmin Thiele:

Ende Juni 2017 entschloss ich mich, nach 5 Wochen mit einer Lungenentzündung, das Rauchen aufzugeben. Denn als es mir wieder halbwegs gut ging, war der tägliche Konsum von ca. 60 Zigaretten schlagartig wieder da.
Mehrere Selbstversuche hielten mich maximal 4 Tage rauchfrei.
Ich recherchierte im Internet, welche Art den meisten Erfolg bringen könnte und fand viel gute Berichte zur Entwöhnung durch Hypnose.
Letztendlich habe ich dann bei Jasmin Thiele zeitnah einen Termin am 12.07.17 bekommen. Nach einem ausgiebigen Vorgespräch wurde die Hypnosebehandlung durchgeführt. Meine Erwartung, die ich nicht sehr hoch gehängt hatte, wurde total übertroffen. Nach der Behandlung habe ich bis heute nicht mehr geraucht; von 60 pro Tag auf NULL.
Liebe Jasmin, ich bin Dir sehr dankbar dafür, dass Du bei mir den richtigen Schalter umgelegt hast und werde Dich im Bekanntenkreis wärmstens weiter empfehlen.
Weiter so und noch viele zufriedene Klienten wünsche ich Dir.“
J. aus Hannover

„Liebe Frau Thiele,

vor einigen Monaten war ich mit meiner Tochter Mara bei Ihnen weil es ihr schwer fiel, in Mathearbeiten umzusetzen, was sie konnte. Nach dem zweiten Termin bei Ihnen hat sie auf Anhieb eine 2 geschrieben! Wir konnten es kaum fassen. Mara war superstolz und glücklich. Von da an passierte es ihr nicht mehr, dass sie so unter Druck kam. Vielen Dank! Ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen!

Herzliche Grüße aus Braunschweig!

„Sehr geehrte Frau Thiele,
am 1. Juli war ich wegen meines Übergewichtes bei Ihnen, um einen Versuch zur Verbesserung meines Gesundheitszustandes zu unternehmen. Diätversuche hatte ich schon mehrere hinter mir, ohne dauerhaften Erfolg. Ich leide an Diabetes II und bin deshalb laufend in ärztlicher Behandlung.
Seit dem Hypnosetermin habe ich mittlerweile mehr als 8 kg überflüssiges Gewicht verloren und es geht mir gut. Sicher sind die 8 kg nicht rekordverdächtig, aber mir ging es darum, meine Lebensumstände und Essgewohnheiten dauerhaft zu ändern.
Nun der aktuelle Grund, weshalb ich Ihnen schreibe: Gerade komme ich von meiner behandelnden Ärztin. Sie spricht von einer dramatischen Veränderung meiner Blutwerte, hin zum positiven. Die von mir einzunehmenden Medikamente konnten vermindert werden. Ich bin sehr froh über diesen Weg. Recht herzlichen Dank für Ihre Hilfe.
„Ein großes Lob für Frau Thiele!
In einem CQM-Coaching haben wir an meinen ständig wiederkehrenden und mit Massagen und Krankengymnastik nicht zu beeindruckenden Schulter- und Nackenverspannungen gearbeitet. Inklusive der dazugehörigen Kopfschmerzen. Mit viel Ruhe und Einfühlungsvermögen hat Frau Thiele die dahinterstehenden Emotionen und Blockaden aufgespürt und neutralisiert. Unglaublich. Schulter und Nacken sind wieder frei beweglich. Ich fühle mich wie neugeboren. Und das mit der Hypnose habe ich auch schon ausprobiert. Einfach Genial ! 26.11.2015 von C.B.“
“ Hallo Frau Thiele, in der letzten Zeit ist in meinem Leben sehr viel passiert, mir geht es aber sehr gut! Ich führe nun seit ein paar Wochen eine sehr schöne und glückliche Beziehung mit dem Mann! Es ist als hätten wir uns gesucht und gefunden, meine Zweifel und Ängste werden von Woche zu Woche weniger.“

Susanne B. aus Hamburg

„Hallo Frau Thiele,

hier ein kurzes Feedback zu meiner Sitzung mit Ihnen.

Ich kann nur sagen ……..seit dem 2 März KEINE Schokolade und KEIN Weingummi mehr….

Es interessiert mich nicht die Bohne….selbst beim Einkaufen reizt mich die Naschiabteilung nicht mehr, ich kann da durch gehen OHNE auch nur im Ansatz etwas einzupacken.

Das Essverhalten im Ganzen hat sich sehr positiv verändert, es ist nicht mehr mein HAUPTGEDANKE, das war es vorher.

Vielen vielen Dank für alles…….

Herzliche Grüße

Natascha 

„Sehr guter Erfolg! Liebe Frau Thiele, die Behandlung der Angst vor evtl. Gefahren war ein super Erfolg. Ich fühle mich viel freier und glücklicher. Ich kann das Alleinsein besser vertragen. Ich kann mehr lachen. Ich konnte viel freier mit meinen Freunden reden, ohne das Schicksal anzuklagen. Ich wußte gar nicht, worauf sich diese Angst alles ausgewirkt hatte.“

Susanne B. Telefoncoaching

„Liebe Jasmin, seit der Behandlung mit dir kann ich endlich wieder durchschlafen und ich habe auch keine Albträume mehr. Dankeschön und

liebe Grüße nach Hannover!“

Lisa B. aus Hamburg 

„Vor meiner ersten Aufstellung war ich schon sehr aufgeregt, aber es hat sich wirklich gelohnt! Die neue Sichtweise auf meine Familie hat schon so einiges bewirkt und auch im Nachhinein hat sich noch viel bei uns bewegt. Und sogar zu meiner Mutter habe ich jetzt wieder ein entspannteres Verhältnis.“

Sylvia aus Hannover 

„Hallo liebe Frau Thiele! Ich kann nur sagen: It works. Diese Methode hat etwas geöffnet in mir. Ich habe mehr Bezug zu mir, kann so etwas wie Selbstliebe spüren. Ich habe mir den Film: Der friedvolle Krieger von Dan Millman angeschaut. (Man kann ja nicht alle Bücher lesen.) Die Informationen in diesem Film sind nicht neu für mich. Aber jetzt kommen sie bei mir an. Der Satz: Alles, was Du brauchst, ist in Deinem Inneren—hat mich tief berührt. Obwohl ich den schon sehr oft gelesen habe. Alles passiert wirklich zu seiner Zeit. Ich kann jetzt Lebensweisheiten besser aufnehmen. Auch habe ich mehr Verständnis für die Menschen, bin nicht mehr so hart in meinem Urteil. Ich bin milder geworden. Diese Methode hat wirklich gewirkt. Ich werde also wieder kommen. Nur, das Eßverhalten hat sich nicht verändert. Da fehlt wohl noch was. Bis bald! Herzliche Grüße“

Claudia R. aus Hannover 

„Herzliche Grüße und vielen Dank für deine sehr professionelle Hilfe! Ich fühl mich wie durch den Wolf gedreht. Alles Liebe“
N.aus Hannover 
„Liebe Frau Thiele,

vielen Dank für Ihre tolle telefonische Beratung, gleich nach dem Auflegen fand ich Antworten auf Fragen, die mich wochenlang beschäftigten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg, bleiben Sie sich treu, vielleicht bis bald. Liebe Grüße aus Nordbayern :-)“

Alvin R. aus Bayern 

„Hallo Jasmin,

ich und Sabine haben an dem Sonntag wo wir mit dir Bogenschiessen waren sehr viel Spaß gehabt auf der einen Seite. Sabine hat das auch gereicht. Bei mir sind wir an meine Ängste und meine Wut etwas rangegangen und ich konnte feststellen das ich bei der richtigen Einstellung wo meine Wut herkommt, auch das Ziel besser getroffen habe. Wir werden bestimmt wieder mal zu dir zum Bogenschiessen kommen, denn es war auch eine gute Auszeit vom Alltag für uns beide.“

Jörn aus Hameln 

„Wer jeden Morgen mit starken Rückenschmerzen aufsteht, weiß wovon ich spreche… latent sind sie dann auch tagsüber vorhanden, der Schmerz ist eigentlich immer präsent. Wer sich nicht seinem Schicksal ergibt, fängt dann an Sport zu machen… Ich habe es dann mit Schwimmen versucht und es wurde tatsächlich etwas besser – aber eben nur etwas besser. Dann habe ich von Yoga gehört und auch dies begonnen und es wurde noch besser, leider war aber dieser Schmerz im Bereich der Lendenwirbel untergründig weiter vorhanden… Über Frau Thiele bin ich dann zu CQM gekommen. Dies führte mich zu der Erkenntnis, dass der Mensch eine psycho-physische Einheit ist und Schmerzen nicht immer alleine physische Ursachen haben müssen.

Frau Thiele korrigierte (wie man dies bei CQM nennt) bei mir diese psycho-physischen Ursachen. Irgendwann wurde mir dann auf einmal bewusst, dass meine Schmerzen vollständig verschwunden waren! Dies war nicht nur vorübergehend, sondern der Schmerz im Bereich der Ledenwirbelsäule war einfach weg und dies nun seit mehr als einem Jahr. Man kann sich dies kaum vorstellen, wenn man über Jahre gewohnt war mit diesem latenten Schmerz zu leben. Es fühlte sich und fühlt sich auch heute noch an wie ein kleines Wunder… Frau Thiele, der ich dafür sehr dankbar bin, wundert sich aber nicht mal besonders darüber. Sie sagt dazu nur, ja, das ist eben die Möglichkeit von CQM!“

Michael M. aus Hannover


In einer angenehm liegenden Position durfte ich an einer Entspannungshypnose teilnehmen. Zu Beginn musste ich mich auf einen Punkt konzentrieren und ihn ansehen. Später dann die Augen schließen und einer Fantasiereise folgen, die mich zu meinem Inneren geführt hat. Die Phasen der Entspannung wurden mehrmals unterbrochen, indem ich wieder zurückgeholt wurde und ich meine Augen öffnete. Jedes Mal darauf bin ich in eine noch tiefere Entspannung gelangt, wellenartige Abschnitte, die mich wirklich mitgenommen haben.

Die Worte, die mir erzählt worden sind, waren sehr einfühlend und anregend. Deren Inhalt ist mir im Nachhinein nicht mehr bewusst, ich weiß, dass ich an schöne Orte geführt worden bin. Zum einen war ich am Meer, aber auch in meiner Vergangenheit. Es war eine Mischung aus Erlebten und Neuem. Es sind konkrete Situationen aus meiner Vergangenheit erschienen, die mich bedrückt oder verletzt haben. Es war sehr befreiend, diese zu erinnern und „loslassen“ zu dürfen. In Form meiner entspannten, ausgestreckten Arme und geöffneten Hände konnten diese bedrückenden Erlebnisse aus meinem Körper herausfließen. Meine Arme haben gekribbelt und wurden etwas kalt, es war eine Bewegung von oben nach unten zu fühlen. Außerdem habe ich eine Stelle in meinem Hals wahrgenommen, die mich zum Husten gebracht hat. Es war vergleichbar mit einem Kratzen gewesen und dem Wunsch nach mehr Luft (Atem).

Die gefühlte Zeit der Hypnose war bei ca. 20 Minuten, tatsächlich war es aber fast eine Stunde. Das Erwachen ging wie von selbstverständlich, ich war sofort zurück in der Gegenwart und konnte mich darauf vorbereiten. Es ist ein Prozess der nicht erklärlich ist. Zum einen der Zustand des „weg“ sein aber dennoch so bewusst gesteuert, dass ich mich nicht hilflos und unkontrolliert gefühlt habe. Diese Mischung hat mir gezeigt, dass die Entspannungshypnose Vertrauen schaffen kann. Vertrauen zu einem selbst und der Person, die dich in diesen Zustand führt.

Die Phase des Wachseins unmittelbar danach hat sehr viel Wärme in mir verströmt, ich fühlte mich sehr wach und klar bei Verstand. Eine Wirkung, die ich sehr gerne erhalten würde, wenn ich es könnte.“ Inge Körner, Wennigsen

Vielen Dank für das Coaching heute,

ich habe so den Eindruck bei mir ist jetzt richtig was los und das im positiven Sinne!“

Möchten Sie gerne eine Referenz hinterlassen? Dann schreiben Sie mir bitte eine Email!