Aktivierung der Selbstheilungskräfte

 

selbstheilung HypnoseEine Aktivierung der körperlichen Selbstheilung kann durch bestimmte Suggestionen in der Tieftrance bewirkt werden. Dabei geht man von der Wirksamkeit des Placebo Effekts aus. Eine Studie, des bekannten englischen Chirurgen Dr. Bruce Morley, konnte die Wirksamkeit von Placebo Behandlungen beweisen. Ähnliche Techniken werden seit Jahrtausenden auch im Schamanismus angewandt.

In einem tiefen Entspannungszustand wird eine mentale Stimulation gesetzt, aufgrund dessen können unterbewusste Prozesse aktiviert werden, die wiederum einen Genesungseffekt hervorrufen können.

 

Diese Vorgehensweise beschränkt sich nicht nur auf das virtuelle Magenband,
man kann es auf nahezu jede Behandlung zu übertragen.

 

  • Hypnotisches Magenband
  • Schmerzen
  • Kniebeschwerden/Rückenbeschwerden
  • Anstoßen von Entgiftungsprozessen
  • Energetische Injektionen/Bestrahlungen/Salben

 

Medizinische Hypnose ersetzt nicht den Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers. Es handelt sich dabei um ein energetisches Ausleitungsverfahren.